Fachkreiselogin

Überlegene Bioverfügbarkeit durch Injektion

Überlegene Bioverfügbarkeit durch Injektion

Neben der einzigartigen Zusammensetzung und der optimal auf den Nerven- und Zellstoffwechsel abgestimmten Dosierung überzeugt Medivitan® durch seine ausgezeichnete Bioverfügbarkeit: Anders als bei der Einnahme von Tabletten oder Trinkampullen gelangen die Vitamine B6, B12 und Folsäure per Injektion direkt und in vollem Umfang in die Blutbahn. Das Ergebnis: Ein schneller und zugleich lang anhaltender Effekt.

Medivitan®: Ohne Umwege direkt ans Ziel

Medivitan® ist eine exklusive B-Vitamin-Aufbaukur, die vom Arzt per Spritze verabreicht wird. Mediziner sprechen auch von einer „parenteralen“ (am Magen vorbei) Anwendung. Diese hat den Vorteil, dass die wertvollen B-Vitamine direkt und ohne Umwege in die Blutbahn gelangen – und zwar zu 100 %. Somit entfällt der Umweg über den Verdauungstrakt, wie er z. B. bei Tabletten oder Trinkampullen erforderlich ist.

Auf diese Weise füllt Medivitan® B-Vitaminspeicher effektiv auf und wirkt dabei schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen. Viele Patienten berichten von einer spürbaren Wirkung schon nach der ersten Spritze.

Vitamin B-Speicher auffüllen: Warum Spritzen besser sind

Orale Wirkung

Der Nachteil von Tabletten und Trinkampullen:

  • Die Aufnahme (Resorption) über den Magen-Darm-Trakt ist langwierig und störanfällig
  • Es kommt oft zu großen Verlusten, z.B. gelangt nur etwa 1 % des zugeführten B12 in die Blutbahn
Parenterale Wirkung

Darum wirkt Medivitan®
besonders schnell:

  • Die speziell entwickelte Aufbaukur wird vom Arzt gespritzt oder als Infusion verabreicht
  • Die lebenswichtigen Aufbaustoffe gelangen direkt und zu 100 % in die Blutbahn und können so schnell im Körper verteilt werden

Ergebnis: sicherer und schneller Aufbaukur-Effekt, der über Monate anhält

Aufnahmeschwierigkeiten umgehen

Bei sogenannten „Resorptionsstörungen“, die insbesondere mit zunehmendem Alter und bei bestimmten Darmerkrankungen häufiger auftreten, kann es zu einer unzureichenden Versorgung mit B-Vitaminen kommen. Denn in der Folge können die Nährstoffe im Darmtrakt nicht mehr optimal aufgenommen werden. Besonders oft kommen solche Aufnahmeschwierigkeiten bei Vitamin B12 vor.

Gut zu wissen: Die Medivitan® Aufbaukur wird beim Arzt durchgeführt. In der Regel sind insgesamt acht Spritzen notwendig, die in einem individuell festzulegenden Therapieschema verabreicht werden. Lesen Sie hier mehr über die Durchführung.

Medivitan® – die ärztlich verabreichte Aufbaukur

Immer müde? Erschöpft*? So ruft Ihr Körper um Hilfe. Vor allem bei Stress, psychischer Belastung und mit zunehmendem Alter kann ein kombinierter Mangel an B6, B12 und Folsäure zu anhaltender Erschöpfung* führen. Medivitan® ist die Express-Aufbaukur exklusiv vom Arzt. Schnell. Direkt. Wirkstark. So werden B-Vitaminspeicher effektiv aufgefüllt.

Medivitan – Die ärztlich verabreichte Aufbaukur
  • Direkt ohne Umwege: Spürbar revitalisierende Wirkung oft schon nach der ersten Anwendung
  • 100 % Bioverfügbarkeit: Schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen
  • Einzigartige Wirk-Kombination: Mit B6, B12 und Folsäure in auf den Zellstoffwechsel abgestimmter Dosierung
  • Effektiver als Vitamin B12 alleine ist die Kombination der Vitamine B6, B12 und Folsäure, genau wie in Medivitan.
  • Langanhaltend: Die Wirkung kann mehrere Monate anhalten
  • Sehr gut verträglich
Mehr über Medivitan® erfahren
Gut zu wissen: Eine Aufbaukur per Injektion ist der sicherste und schnellste Weg, B-Vitaminspeicher effektiv wieder aufzufüllen.
Das könnte Sie noch interessieren:
Medivitan® Packungsbeilagen International
Medivitan® Packungsbeilagen International

Medivitan®: Packungsbeilagen International

Hier stehen unsere Packungsbeilagen in 9 Sprachen für Sie zum Download bereit.

* (Bei) Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, bedingt ist.
** Medivitan® ist das führende, parenteral verabreichte B-Vitamin-Präparat in Deutschland; Quelle: Insight Health ApoFusion MAT 9/2018, Apothekenabverkauf Umsatz Gesamt parenteraler B-Vitamin-Präparate
Pflichttext:

Medivitan® iV Fertigspritze, Medivitan® iV Ampullen: Komb. Mangel an Vit. B6, Vit. B12 u. Folsäure, d. ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 05/2018
Medivitan® Packungsbeilagen International
Medivitan®
Medivitan® Packungsbeilagen International

In 9 Sprachen zum Download

DOWNLOAD PACKUNGSBEILAGE